Bölge Ara

Urlaub in Bilecik Türkei

 

Bilecik ist eine Provinz der Türkei . Ihre Hauptstadt ist das gleichnamige Bilecik. Die Provinz hat 209.925 Einwohner auf einer Fläche von 4181 km². Sie grenzt an die Provinzen Bursa, Kütahya, Sakarya, Bolu und Eskişehir. Da in der Kleinstadt Söğüt im 14.Jahrhundert Osan I. geboren wurde, gilt sie als die Keimzelle des Osmanischen Reichs.



Çelebi Sultan Mehmed Moschee

 

Die Çelebi-Sultan-Mehmed-Moschee oder Bayezid-Moschee  ist eine osmanischeMoschee in Didymoticho. In griechischen Archiven erscheint die Moschee unter dem Namen Camii Mehmed I. Die Moschee befindet sich am Hauptplatz des Ortes. Sultan Mehmed I. ließ die Moschee zwischen den Jahren 1420 und 1421 durch den Architekten Ivaz Pascha errichten. Sie ist heute die älteste Moschee auf europäischem Boden, ihre Errichtung fällt vor die osmanische Eroberung von Konstantinopel 1453. Die Moschee besteht aus einer rechteckigen Gebetshalle und einem Minarett. Die Grundfläche beträgt 1000 m².

 

 

 

 
 
Yandex.Metrica