Bölge Ara

Urlaub in Bolu Türkei

 

 

Bolu ist eine Provinz in der westlichen Schwarzmeerregion . Finden Sie den Ort, an dem Bolu Türkei, heute ist ein wichtiger Anteil an der Stelle, wo die Reise übersetzt Route. Die Türkei, die eine Bevölkerung von mehr als 2 Stadt Istanbul und Ankara verfügt, ist Bolu zwischen den Schnittpunkten dieser Aspekte liegt ist ein gefragter Ort, in dem die Kurzzeiturlauber . Mit immensen natürlichen Schönheit und die Vergangenheit, um den Barwert der Versorgungs von Dutzenden von historischen Werken, die verdient, um das Interesse in Bolu Türkei sehen angeboten. Viele Volkslieder auf zirkulierenden gesprochen von gesungen Generationen der Name dieser Lieder wurden bekannt gegeben und hat seine eigene Struktur eingeführt. Sehr wichtig in der merkezlerini hält Ski-Stadt hat sich aus diesem Bereich, dass der Wintertourismus Zentrum mit eigenem nehmen weitere Aktie startete. Wir klären, herausragende Stand an der Spitze der Türkei Bolu Reise für Sie:

 

 

Sehenswürdigkeiten in Bolu Türkei

 

 

Abant Tabia Park: Abseits vom hektischen Stadtleben, ist eine enorme Wegpunkte können Sie Ihre Seele baumeln. Sie können sie in jeder Farbe der Natur zu finden, wird der Bereich mit Hunderten von Sorten endemische Flora entlang des Umfangs des Abant See abgedeckt ermöglicht es Ihnen, eine wohltuende Atmosphäre geben.

 

Akşemsettin Grab: Das Hotel liegt in den ersten Platz in der Stadt, an prominenter Stelle mit spiritueller Bedeutung. Akşemsettin, der Lehrer von Fatih Sultan Mehmet, ist der Mann mit grosser Bedeutung im Hinblick auf die osmanische Geschichte. Der Grab wurde im Antrag von Fatih Sultan Mehmet in diesem Bereich gelegt worden.

 

Gazi Süleyman Pascha-Moschee: Die Moschee, die im 14. Jahrhunder erbaut wurde, ist eines der besten Beispiele der osmanischen Architektur.


Karamurat Meer: 
Die Schwarzmeerregion gehört zu den Wundern der Natur. Den See Karamurat können Sie in jeden Grünton sehen. Sie können dutzende von Fischarten im See sehen.

 

Zafer Turm:Sieg-Kontrollturm in der Ortschaft Mudurnu, Bolu gehören zu den Ikonen. Das Denkmal hat sich der Fokus der Aufmerksamkeit mit feinen Architektur gezeigt.

 

Haccağız Yaylası: Wenn Sie sich auf einem Frühlingstour begeben möchten, in Bezug auf die Lage und Erreichbarkeit, können Sie eine der Optionen Haccağız den idealen Punkt hinzufügen.

 

Gölcük Milli Park: Bolu ist viel Natürlich eine Stadt der Schönheit der Natur im Vordergrund. Verschiedene natürliche Sightseeing-Spots Pfützen zwischen dem Nationalpark-Gebiet in erster Linie unter diesen Schönheiten ist einer der beliebtesten Gegenden. Sorgfältig bewachter Parkplatz, bietet seinen Gästen eine unvergessliche Reise nach einer Ecke des Paradieses. 

 

Seben Kaya Evleri: Das Hotel liegt im historischen Bedeutung, sind Felshäuser Seben Viertel Plätze zu seinem Schutz in Phrygien Zivilisation. Dieser Ort wird von Inländische und häufig von ausländischen Touristen das ganze Jahr über besucht.

 

Kartalkaya Skii Zentrum: Kartalkaya Ski Center: Es gehört zu den bedeutendsten Wintersportzentren in der Türkei. Moderne Anlagen und geeignete Strecken, zeigt das Skizentrum Karalyak kayaksever zu den beliebten Shows der Hauptstadt Wintertourismus. 

 

Mudurdu Şehriman Tepesi: Das Hotel liegt im Landsitz-Hügel in Muar Bezirk gebracht wird, wird der Bereich, in einem idealen Ort, wo Sie einen herrlichen Panoramablick genießen können. Fotoğfraf Begeisterte besuchten die Region oft haben in jüngerer Zeit an sich eingeführt.

 

 

 

 
 

 

Yandex.Metrica